Das war 2023: STEINGÖTTER-HOF, Prandtauerstraße 4

Mostblueser

14.15 Uhr
15.45 Uhr

Mit rauer Stimme und mundartlichen, hintergründigen Texten interpretiert das Musiker-Gespann sowohl berühmte Blues- und Rockhits neu, bringt aber auch mostbluesige Eigenkompositionen auf die Bühne.

 

Alex Gasser – Gesang, Gitarre, harp
Matthias Engl – Bass
Wolfgang Scheuch – Gitarre
Christoph Sorgner – Schlagzeug
Lorenz Spritzendorfer – Saxofon

 

 


 

Belle Fin à Coustic

17.15 Uhr
18.45 Uhr

 

Gesang, Gitarre, Trompete, Ziehharmonika und Kontrabass: mit einer schwoarzen Seele im Bauch und bunter Satire auf der Zunge starten die vier Herren ihre Entdeckungsreise ins Wiener Innenleben. Belle Fin à Coustic sind Liedermacher, sind romantische Sprachkünstler und bringen die Klänge aus der weiten Welt in ihre eigene Musik. Ein raffinierter Mix aus Jazz, Latin, und dem Wienerlied machen diese Band unverwechselbar.

 

Fabian Bachleitner – Gitarre, Gesang
Robin Ullmann – Trompete, Gesang
Peter Engel – Kontrabass
Matthias Ihrybauer – Akkordeon

 

Hofpatronanz: Wiener Städtische Versicherung